Verbessern Sie den Klang Ihrer Studio!
Durch Arjan Rietvink in Tips and Tricks - 30/10/2014

Letzten Zeit bekommen wir viele Anfragen von Kunden, um ihre Studios zu besuchen, und zu sehen, ob wir ihren Klang optimieren k√∂nnen.¬†Bei solchem Besuch messen wir, die Akustik des Studios.¬†Aber wir haben auch einen Blick auf das Mastering / Abh√∂rkette.¬†Beide haben ihren Einfluss auf die endg√ľltige Klang der Produktionen.¬†Vor ein paar Tagen haben wir ein Besuch gemacht an die Studios von Ferry Corsten um einige Messungen zu machen, und zu sehen was verbessert werden k√∂nnte.¬†Wir haben spezielle Ausr√ľstung, um die Studioakustik zu messen.¬†Nach der Messung der Studioakustik folgen wir dem Signalweg. Ausgehend von der Digital Audio Workstation bis zum den Lautsprechern.

Aus Erfahrung können wir sagen, dass die Frequenzprobleme in einem Mischung/Mix sind meistens verursacht durch:

1. Ein Problem mit der Akustik des Kontrollraums.
2. Ein Problem von der verwendeten Hardware oder Software-Plug-Ins irgendwo in der Produktionskette verursacht.

1. Ein Problem mit der Akustik des Kontrollraums.

Es kommt oft vor, dass bestimmte Frequenz ist zu laut oder zu leise in der H√∂rumgebung des Musik Produzents.¬†In Nachfolge davon, kompensiert der Musik Produzent dies, durch Absenken oder Anheben denjenigen Frequenz in seinem Mischung/Mix, denn in seinen Ohren diejenigen Frequenz die scheinen nicht richtig.¬†So, jetzt die Mischung klingt perfekt in seinem eigenen H√∂rumgebung.¬†Aber wenn irgendwo anders gespielt, wird der Ton nicht ausgeglichen.¬†Es ist nicht gen√ľgend Bass, oder zu viel Bass, zu viel H√∂hen oder ein Mangel daran, usw.

Wie die Musik wird f√ľr den Endbenutzer, ist es auch abh√§ngig davon, wie der Akustik von der H√∂rumgebung des Endbenutzers klingen.¬†Nicht ein einziges H√∂rraum oder Situation wird gleich klingen.¬†Musik kann mann nat√ľrlich abspielen im Wohnzimmer, aber auch in Autos, Clubs I-Pod (Kopfh√∂rer) usw. Als Produzent haben Sie keinen Einfluss auf diesen Situationen. Das einzige was Sie tun k√∂nnen, ist sicherzustellen dass das Gleichgewicht zwischen allen Frequenzen in Ihrer Mischung optimal ist.¬† Es ist sehr wichtig dass die Akustik des Kontrollraums von der Musik Produzent so gut wie m√∂glich ist.

2. Ein Problem von der verwendeten Hardware oder Software-Plug-Ins, irgendwo in der Produktionskette verursacht.

Neben akustischen Probleme, ist es m√∂glich dass Probleme mit Audio verursacht werden durch der verwendeten Hardware. Manchmal sehen dass Musik Produzenten Equalizer zwischen dem Ausgang des DAW und der Verst√§rker/Aktivlautsprecher verwenden.¬†Die meisten der Zeit klingt es nur schlimmer mit Equalizer. Lassen Sie uns f√ľr einen Moment davon ausgehen, dass dieser Equalizer erh√∂ht die niedrige Frequenz. Dann haben die Produktionen aus diesem Studio oft zu wenig niedrige Frequenz. Also, Sie erreichen das gegenteil.
Auch manchmal sehen wir eine gro√üe Menge von Plug-Ins eingesetzt auf dem Master-Kanal, der sich negativ auf den Klang der Produktion haben k√∂nnen. Ich habe oft gesehen dass die Frequenz in diesen Mastering Ketten zu viel verst√§rkt in die Produktion anwesend war.¬†Wir k√∂nnen die Musik Produzenten in das Master-Kanal zeigen, was nicht gut geht, und auch wo es nicht gut geht, denn wir die Messungen machen. Nach den Messungen haben Sie ein besseres Verst√§ndnis √ľber wie man Ton Probleme in der Zukunft verhindern k√∂nnen.
Dar√ľber hinaus k√∂nnen wir Musik Produzenten erkl√§ren was Sie machen k√∂nnen, um die Situation zu verbessern, und welche Schritte zu nehmen, f√ľr ein gutes Erfolg.
Eine Untersuchung wie diese, kann sehr wertvoll sein f√ľr die Musik Produzent von heute.

Wenn Sie mehr √ľber diesem Thema wissen m√∂chten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail, und wir sollen mal sehen was wir f√ľr Ihnen machen k√∂nnen. Sie k√∂nnen unse erreichen wann Sie das folgendes Kontaktformular ausf√ľllen:¬†https://ar-onlinemastering.com/de/contact/

Durch Arjan Rietvink in General @de - 12/03/2015
Verbessern Sie den Klang Ihrer Musik-Produktionen

Eine Menge Zeit, Kunden fragen uns, wie sie die Klangqualität ihrer [...]

Durch Arjan Rietvink in General @de - 04/10/2013
Traxbox: Das Mastering Geschichte

Vor ein paar Monaten Ian Dewhirst (Harmless Records) rief mich an und [...]

Durch Arjan Rietvink in General @de - 15/01/2015
FabFilter Mixing und Mastering-Plugins.

Ab und zu testen wir neue Instrumente zu √ľberpr√ľfen, ob [...]